Startseite

 

Rund um Weiterbildung

 

Informationsmaterial

 

Kurssuche

 

Fachrichtungen

     > Schulabschlüsse

     > Allgemeinbildung

     > Sprachen

     > Werbung und Kreativität

     > Persönlichkeitsbildung

     > Kaufmännischer Bereich

     > Informatik

     > Technik

 

Weiterbildungsinstitute

     > AKAD

     > ALH

     > Apollon

     > DAA Wirtschaftsakademie

     > DHA

     > Deutsche Sportakademie

     > EuroFH

     > Fernakademie für

        Erwachsenenbildung

     > Hamburger Akademie für

        Fernstudien

     > ils

     > IUBH

     > IWW

     > PFH

     > Rolf-Schneider-Akademie

     > sgd

     > SRH Fernhochschule

     > TAW

     > W. Büchner Hochschule

 

Spezielle Angebote

 

Links

 

Kontakt

 

Impressum/Disclaimer

 

 

 

Startseite > Weiterbildungsinstitute > DHA Deutsche Hotelakademie

 

 

Deutsche Hotelakademie (DHA)
Weiterbildung für Fach- und Führungskräfte der Hotellerie, Gastronomie, Gemeinschaftsverpflegung und Systemgastronomie


Die Deutsche Hotelakademie (DHA) bietet berufsbegleitende Weiterbildungen für Fachkräfte aus der Hotellerie und der Gastronomie an. Branchenexperten vermitteln praxisorientiertes Fachwissen, Fachtutoren aus Hotellerie und Gastronomie stehen den Studierenden jederzeit persönlich und fachkompetent beratend zur Seite. Über die staatlich zugelassenen Abschlüsse können die DHA-Teilnehmer parallel zum Job die Weichen für ihren beruflichen Aufstieg stellen. Ein praxisorientiertes, mediengestütztes Lernsystem macht dabei ein Maximum an Flexibilität und mobiles Lernen möglich. So profitieren DHA-Studenten u.a. von flexiblen Seminarterminen, webbasierten Live-Trainings, Praxisseminaren, einer umfangreichen Lernplattform und der Möglichkeit, bei Bedarf, Lernpausen einzulegen und den Studienverlauf individuell zu gestalten.


Individuelle Beratung und persönliche Betreuung
Die DHA bietet Interessierten eine kostenfreie telefonische Beratung unter der Rufnummer 0800 - 34 22 100 oder ein persönliches Beratungsgespräch vor Ort an. Hierbei können Fragen zum Lehrgang, den Lehrgangsvoraussetzungen, Karrierezielen und Fördermöglichkeiten besprochen werden. Auch nach Lehrgangsstart ist die persönliche Betreuung durch Studientutoren weiter gegeben. Teilnehmer können sich jederzeit mit organisatorischen oder fachlichen Fragen an ihren Ansprechpartner wenden und Motivations- und Organisationshilfen in Anspruch nehmen.
 

Weitere Informationen unter www.dha-akademie.de.
Informationsmaterial anfordern unter http://www.dha-akademie.de/infomaterial/.

 


Die Lehrgänge der DHA:

 

 

Betriebswirt für

Systemgastronomie

(DHA)

 

Die Weiterbildung zum Betriebswirt für Systemgastronomie spricht Betriebs- und Restaurantleiter sowie deren Assistenten und motivierte Fachkräfte in der Systemgastronomie an, die eine höhere Position anstreben oder sich selbstständig machen wollen.

 

Diätkoch (IHK)

 

Der IHK Abschluss zum Diätkoch gibt Köchen die Möglichkeit, sich im diätetischen Bereich zu spezialisieren und ernährungswissenschaftliches und medizinisches Know-how zu erwerben.

 

E-Commerce Manager

 

Im Rahmen der modular aufgebauten Weiterbildung werden die verschiedenen Stationen der sog. Customer Journey betrachtet, die Gäste bis zur Buchung durchlaufen, denn das Verständnis der gesamten Customer Journey und der verschiedenen direkten und indirekten Kontaktpunkte ist die Basis für eine kundenorientierte Marketing- und Vertriebsausrichtung.

 

Ernährungsberater

 

Die Weiterbildung zum Ernährungsberater vermittelt Ihnen umfangreiches Fachwissen und praktische Kompetenzen für die Beratertätigkeit. Sie lernen, wie Sie Ihre Kunden bei der Speiseplanung im Alltag unterstützen und eine dauerhaft erfolgreiche Ernährungsumstellung erreichen.

 

F&B Manager (DHA)

 

Fach- und Führungskräfte aus den F&B Bereichen können sich zum F&B Manager fortbilden. Zusätzlich erhalten die Teilnehmer ein DHA-Zertifikat zum Barmixer.

 

Fachwirt im

Gastgewerbe (IHK)

 

Die Weiterbildung zum Fachwirt im Gastgewerbe richtet sich an Fachkräfte aus der Gastronomie und Hotellerie, die sich auf das mittlere Führungsmanagement vorbereiten wollen.

 

Führungsführerschein

 

In dieser berufsbegleitenden Weiterbildung vermitteln wir Ihnen u.a. wie Führung funktioniert, was Menschen motiviert, welche psychologischen Grundregeln es in Bezug auf das Thema Führung gibt, welche Bedeutung Wertschätzung, Entscheidungsfreiräume und Eigenverantwortung zukünftig haben werden und wie Sie gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern erfolgreich ans Ziel kommen.

 

Hotelbetriebswirt (DHA)

 

Fach und Führungskräften der Abteilungen Logis, Housekeeping, Verwaltung und F&B eines Hotels empfiehlt die DHA die Weiterbildung zum Hotelbetriebswirt.

 

Küchenmeister (IHK)

 

Mit dem IHK Abschluss zum Küchenmeister qualifizieren sich Köche für Führungsaufgaben.

 

Revenue Manager (DHA)

 

Der Lehrgang zum Revenue Manager spezialisiert Fach-und Führungskräfte aus
der Empfangs-, Reservierungs- und Verkaufsabteilung in ihrem Aufgabengebiet.

 

Sales Manager (DHA)

 

Der Sales Manager bereitet Fach- und Führungskräfte aus der Hotellerie und Gastronomie auf die beruflichen Aufgaben im Sales- und Vertriebsbereich vor.

 

Sommelier (IHK)

 

Eine Qualifizierung für die Tätigkeit als Sommelier bietet die DHA Fach- und Führungskräften an, die sich spezielles Wissen aus der nationalen und internationalen Weinwelt aneignen möchten.

 

Vegetarisch-vegan

geschulter Koch (DHA)

 

Köchen, die sich zusätzlich spezielle Kompetenzen in der vegetarisch-veganen Küche aneignen möchten, wird die Weiterbildung zum Vegetarisch-vegan geschulten Koch angeboten.

 

Verpflegungsbetriebswirt

(DHA)

 

Fach- und Führungskräfte, die sich in den GV-Bereichen Care, Betriebs-, Verkehrs- und Schulverpflegung spezialisieren möchten, wird die Weiterbildung zum Verpflegungsbetriebswirt empfohlen.